Dita von Teese – Erotiktipps

Die Burlesque-Queen weiß, was Männer anmacht.

Das legendäre Bad im überdimensionalen Martiniglas hat Dita von Teese auch in Deutschland bekannt gemacht. Ihre Showeinlagen sind gekennzeichnet von Stil und Eleganz

 

Dita von Teese, mit bürgerlichem Namen Heather Sweet, ist eine US-amerikanische Burlesque-Tänzerin und hat sich auch als Aktmodel, Covergirl und Schauspielerin einen Namen machen können. Durch ihre Heirat mit dem Schockrocker Marilyn Manson, von dem sie zwischenzeitlich jedoch wieder geschieden ist und durch ihr berühmtes Bad im Martiniglas wurde sie auch in Deutschland zu einem festen Begriff der stilvollen erotischen Unterhaltungskunst.

Dita`s Tipps für ein erfülltes Sexleben, welche sie in einem Interview im britischen Magazin „Fabulous“ verriet, sind verblüffenderweise weder besonders ausgefallen noch überschreiten sie die Möglichkeiten eines Durchschnittspaares. Sie beweisen schlicht und einfach, dass guter Sex im Kopf anfängt.

Guter Sex kann so einfach sein

Auf die Beleuchtung achten

Grelles Licht kann unvorteilhaft wirken. Um sich richtig in Szene zu setzen, braucht man eine gute Beleuchtung. Ein Dimmer im Schlafzimmer mit seinen vielfältigen Helligkeitseinstellungen zaubert eine schöne Haut.

Persönliche Sexiness finden und betonen

Jede Frau sollte herausfinden, welche Dessous sie besonders mag und diese dann auch tragen. Wer sich in Strapsen und Stringtanga eher unwohl fühlt, zeigt dies automatisch auch nach außen, wenn auch ungewollt.

Phantasie zeigen

Es gibt viele Möglichkeiten, wie der Sex interessant bleiben kann, aber niemals vergessen, dass es durchaus in Ordnung ist, wenn bestimmte Phantasien nicht unbedingt ausgeführt werden.

Niemals unter Druck setzen lassen

„Normaler“ beziehungsweise konventioneller Sex kann so gut sein wie abenteuerliche Sexspielchen. Die Partner sollten sich niemals unter Druck fühlen, Leistung zu zeigen, die sie eigentlich gar nicht erbringen wollen oder können.

Lächeln Sie!

Lächeln, wenn man sich wirklich rundum glücklich und zufrieden fühlt, verzaubert das Gesicht. Wer glücklich und zufrieden ist, fühlt sich höchstwahrscheinlich auch sexy! Ein Lächeln kann dies wirkungsvoll unterstreichen.

Der Reiz eines Mannes kann seine Unberechenbarkeit sein

Ruft er an oder nicht? Liebt er mich oder nicht? Das sind Fragen, die sich die Frauenwelt schon seit Ewigkeiten stellt. Man muss es akzeptieren, denn gerade eine leichte Ungewissheit hat auch einen gewissen Reiz.

Niemals eine Gefahr für andere Frauen sein!

Dita von Teese drückt sich hier ganz direkt aus:“ Es ist nicht sexy, den Mann einer anderen Frau anzumachen, es ist einfach nur gemein“. Diese ehrliche und faire Einstellung hat wahrscheinlich einen großen Teil dazu beigetragen, dass auch Frauen die Show von Frau von Teese gerne sehen und zahlungskräftige Damen wie z.B. Jennifer Lopez und Sarah Ferguson Dita von Teese sogar für ihre Party`s als Überraschungsgast für Ihre eigenen Männer einladen.

Dita von Teese hat etwas vorher noch nie Dagewesenes erschaffen. Sie hat sich zu einer modernen, erotischen Kunstfigur entwickelt, die die Männerphantasien anregt aber durchaus auch Frauen gefällt, die ihren Stil oft kopieren. Von Tees ist auf dem Titelblatt des Playboys ebenso präsent wie auf dem der Vogue. Das muss ihr erst einmal jemand nachmachen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.