Social Media-Publikationen unter der Lupe

Social Media-Literatur ist im Trend! In diesem Artikel werden verschiedene Publikationen über Facebook, Google+, Twitter und Co. unter die Lupe genommen.

Social Media-Publikationen in Buch- oder DVD-Form folgen gegenwärtig dem Trend der Zeit. Dabei halten sich Veröffentlichungen für den unerfahrenen Anwender die Waage mit Literatur, die spezielle Public Relations- und Marketing-Themen verfolgt.

Von der Schulung auf den Bildschirm haben sich möglicherweise die beiden Autorinnen der DVD „Facebook, Twitter & Co.“ gedacht, in dem sie einen Einstieg und damit gegenwärtige Bestandsaufnahme der Einsatz- und Marketing-Möglichkeiten im Social Media-Bereich präsentieren. Die Autoren Anne Grabs und Nicole Simon sind dabei keine Unbekannte, haben sie doch bereits in Buchform auf diesem Segment ihr Know-How unter Beweis gestellt. Die Inhalte , deren Aufbereitung durchaus zu gefallen weiß, sind wie folgt gegliedert:

  1. Einführung in Social Media Marketing
  2. Facebook: Werbung unter Freunden
  3. Soziale Netzwerke und SEO mit Google+
  4. Twitter: Social Media in 140 Zeichen
  5. XING und LinkedIn: Netzwerke für Professionals
  6. Blogs im Social Web
  7. Video-, Audio- und Fotoplattformen
  8. Foren und Bewertungsplattformen
  9. Best Practices für die Social-Media-Strategie
  10. Social Media Monitoring und interne Organisation
  11. Trends und Technologien von morgen

In diesem Rahmen bewegen sich Grabs und Simon abwechselnd, um innerhalb von zehn Stunden Video-Spielzeit sowohl die Grundlagen, aber auch viele praktische Tipps zu geben. Besonders interessant: Ziele und Zielgruppen definieren und aufspüren, Monitoring-Werkzeuge und mobiles Marketing.

  • Trainerinnen: Anne Grabs, Nicole Simon
  • Titel: Facebook, Twitter & Co. – Erfolgreiches Social Media Marketing
  • Verlag: Galileo-Press, 1. Auflage 2012
  • Preis: 36,99 Euro
  • ASIN: 3836219271

Ausschließlich einer Plattform (Google+) hat sich Annette Schwindt in ihrem gleichnamigen Buch gewidmet, nachdem sie sich bereits zuvor für ein ebenso aufbereitetes Buch über Facebook (mittlerweile in 3. Auflage) veranwortlich gezeigt hat. Trends, Kennzahlen und auf den Erfolg ausgerichtete Marketing-Strategien sind weniger ihr Anliegen. Dafür sind Neulinge und vor allem Nicht-Geeks angesprochen, die wenig Erfahrung im Umgang mit sozialen Netzen haben und vor allem eine weniger technisch-orientierte Sprache bevorzugen. Dies gelingt durch den massiven Einsatz von Screenshots und einer leicht verständlichen Sprache. Die Themen kreisen um das Anlegen eines Profils, die Wahrung der Privatsphäre, der Veröffentlichung von Beiträgen und multimedialen Komponenten bis hin zur geschäftlich-orientierten Nutzung und mobilem Google+.

  • Autor: Annette Schwindt
  • Titel: Das Google+Buch
  • Verlag: O‘Reilly, 1. Auflage 2012
  • Preis: 17,90 Euro
  • ISBN: 978-3868991604

Ebenfalls einstiegsfreundlich ist der Titel „Professionelles Facebook-Marketing“ von Thomas Giesen, wobei sich die Inhalte auf den Einstieg von PR-Agenturen und PR-Journalisten konzentrieren, die das große Netzwerk als wirtschaftliches Instrument nutzen wollen. Nach einer Einleitung, die Datenkrake Facebook aus der unternehmerischen Sicht vorstellt, wird es sofort praktisch: die Erstellung der eigenen Seite unter Berücksichtigung von Keywords und Content-Zielen. Fernab von Theorie bleiben auch die Folgekapitel, die als Praxis-Workshops benamt, die Aufgabe haben die Basisinhalte zu erstellen und erweiterete Inhalte zu nutzen. Werbung, Controlling und die Verschmelzung mit Twitter arbeiten insbesondere auf betriebswirtschaftlich-technischer Sicht, wo auch der Einsatz externen (Analyse)Tools vorgestellt wird. Insgesamt vier verschiedenartig ausgerichtete Unternehmen durchziehen die (Facebook-)Inhalte des Buches, was genügend Anregung und Vergleichsmöglichkeiten gibt. So gerüstet, sollte jede Unternehmung in der Lage sein, die eigene Strategie zu entwickeln und umzusetzen.

  • Autor: Thomas Giesen
  • Titel: Professionelles Facebook-Marketing
  • Verlag: Hanser, 1. Auflage 2012
  • Preis: 29,90 Euro
  • ISBN: 978-3446430976

Dieselbe Zielgruppe wie vorher besprochenes Buch verfolgt die Video-DVD „Facebook-Marketing“, auf der acht Stunden E-Learning-Material verfügbar ist. Auch auf diesem Datenträger ziehen sich strategische Konzepte und deren Anwendung als roter Faden durch die Publikation. Dabei richten die Trainerinnen ihr Augenmerk auf verschiedene Unternehmensvoraussetzungen und weisen auf die Unterschiede hin. Video-Clips zum Aufbau von Beiträgen, Profile, Gruppen und Newsfeeds folgen vielzählige und abwechslungsreiche „Best-Practices“-Hinweise. Diese bereiten auf die Videos vor, die sich mit Marketing und Kampagnen auseinandersetzen. Die Organisation der Kommunikation (inklusive Krisen) bildet den Abschluss, bevor Monitoring-Optionen angerissen werden. Weniger die technischen Details, als unterschiedliche Facebook-Betrachtungen aus der Praxis von großen und kleinen Unternehmen, bis hin zu B2B und Recruiting haben ihren Platz auf dem Datenträger gefunden. Vielfältige Anregungen für PR-Experten (und jene, die es werden wollen)!

  • Trainerinnen: Nadja Amireh, Anja Beckmann
  • Titel: Facebook-Marketing
  • Verlag: Galileo-Press, 1. Auflage 2012
  • Preis: 39,90 Euro
  • ISBN: 978-3-8362-1951-8

Der OReilly-Verlag hat zwei Bücher aktualisiert und erweitert. Zum einen „PR im Social Web – Das Kommunikationshandbuch für Profis„, welches hier ausführlich besprochen wurde. Die Rückmeldungen wurden dazu genutzt neue Studien als Quellen zu Rate zu ziehen. Aber auch zwei Kapitel haben Einzug gefunden: PR für Nonprofit-Organisationen und Erfolgmessung von Kommunikation. Bei letzterem werden die Zusammenhänge zwischen Messwerten, ROI, KPI und Co. erläutert, was als Grundgerüst der statistische Erfassung der komplexen Thematik gelten darf. Für PR-Experten eine Fundgrube für den professionellen Einsatz. „Social Media Marketing – Strategien für Facebook, Twitter und Co.“ (hier bereits rezensiert) ist in dritter Auflage – nun in Farbe – aktualisiert und um neue Erfahrungen diverser Social-Media-Experten bereichert worden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.