Wie funktioniert das Hautreinigungsmittel Rhassoul?

Was ist rhassoul und anwendung? Rhassoul – ein 100% natürliches Kosmetikum für Haut und Haar. Rhassoul ist eine tief reinigende, entfettende Mineraltonerde, die völlig frei von chemischen Zusätzen ist. Ein Schönmacher für alle Haut- und Haartypen. Wortwörtlich übersetzt bedeutet Rhassoul „das Material, das wäscht“. Sich mit Erde waschen bedeutet, es den nordafrikanischen Frauen gleichtun, die einst vor vielen hunderten von Jahren damit begonnen hatten. Der mit seinen absorbierenden Eigenschaften außergewöhnliche Lehm wird nur rund um den mittleren Atlas in Marokko gefunden und dort tief unter der Erde in langen Minen abgebaut. In großen Brocken wird das Material aus den Minen ans Licht gefahren, dort mit viel Wasser verdünnt und wieder auf dem Boden verteilt, wo die braune Flüssigkeit an der Sonne trocknet. Die fest gewordene Masse wird in dünne Tonplättchen gebrochen und pulverisiert. Diese Tonerde findet, ohne weiter verändert zu werden, ihre Verwendung als schonendes und tief reinigendes Naturkosmetikum zum Waschen und Entfetten von Haut und Haaren. Das natürliche Pflegeprodukt ist frei von Konservierungs-, Farb- und Duftstoffen, Emulgatoren und Tensiden und steckt voller Mineralien und Spurenelemente. Die Tonmineralerde ist geeignet für jeden Hauttyp, auch für Baby- und Kinderhaut. Sie kann täglich angewendet werden, ohne die Haut zu reizen. Daher ist das Naturprodukt auch geeignet für Menschen mit Hautproblemen.

Wie funktioniert das Hautreinigungsmittel Rhassoul?

Das natürliche Pflegeprodukt transportiert chemische Rückstände, abgestorbene Hautzellen, Toxine, Schwermetalle und Unreinheiten wie Fett-, Staub- und Schmutzpartikel ab. Rhassoul saugt die Talgabsonderungen, Unreinheiten und Fette aus den Tiefen der Haut heraus, nimmt sie auf und sie werden mitsamt der Erde abgewaschen. Ebenso nährt es die Haut, da es reich an Mineralien und Spurenelementen wie Eisen, Magnesium, Kalzium und Silizium ist. Nach dem Waschen spürt man kein Spannungsgefühl auf der Haut und so kann auf Cremes verzichtet werden.

Wie wird Rhassoul angewendet?

Das feine Pulver wird mit warmem Wasser zu einem Erdbrei verrührt. Es riecht neutral und kann mit Rosenwasser, ätherischen Ölen oder auch mit Mandelöl vermengt werden. Danach wird es in kreisenden Bewegungen auf der Haut verteilt oder ins nasse Haar gerieben. Nach 15 Minuten Einwirkzeit wird die Paste mit warmem Wasser abgespült.

Rhassoul für das Gesicht

Als Gesichtsmaske wirkt Rhassoul entzündungshemmend, abschwellungsfördernd und keimtötend. Die Haut wird beruhigt und ihr Aussehen verbessert sowie ihre Gesundheit. Die Maske wirkt gegen Pickel und Mitesser, heilt Ekzeme, Akne und Schuppenflechte. Nach der Waschung fühlt sich die Haut straff und weich an. Auch Fältchen werden reduziert.

Rhassoul für das Haar

Als Haarwäsche sorgt Rhassoul für perfekt saubere Kopfhaut. Es wirkt gegen Schuppen und ist auch geeignet für feines und schütteres Haar. Es erhöht den Halt, die Flexibilität und die Geschmeidigkeit des Haares, es verleiht Glanz und Fülle.

Rhassoul für den ganzen Körper

Als Körperpflegemittel hilft Rhassoul bei trockener und auch bei fettiger Haut, da es deren öligen Glanz reduziert. Die Haut wird weicher, elastischer und seidig glatt. Durch die desodorierende Wirkung der Tonmineralerde benötigt man weniger Deo. Rhassoul ist ein rein natürliches Pflegemittel, umweltfreundlich und zu 100% biologisch abbaubar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.