Außergewöhnliche Geschenke – was Frauen gefällt

Auch für Frauen, die schon alles haben, gibt es noch Geschenkideen. Es müssen nicht immer Parfum oder ein Strauß Rosen sein. Wer seiner Liebsten etwas Ungewöhnliches schenken möchte, kann sie mit einem Grundstück auf dem Mond überraschen.

Valentinstag, Hochzeitstag, Geburtstag, Weihnachten. An allen oder den meisten von diesen Tagen machen Männer ihren Frauen ein Geschenk. Doch nicht jeder möchte einfach nur einen Blumenstrauß oder eine Schachtel Pralinen überreichen. Muss er auch nicht, denn die Liste der ungewöhnlichen Geschenkideen ist lange.

Liebe in Buchstaben: Telegramme, Toast und Liebeslied

Mit dem Schokoladentelegramm kann man Liebesbotschaften in Form von kleinen Schokoladentäfelchen versenden. In einer Blechdose liegen diese so angeordnet, dass die Empfängerin die Nachricht nach dem Öffnen sofort lesen kann.

Für die tägliche Liebesbotschaft eignet sich die Anschaffung eines Toaststempels, mit den Worten ‚I love you’. Einmal vor dem Toasten in das Brot eingedrückt, springt der fertige Toast mit der eingebrannten Nachricht wieder aus dem Toaster heraus. Wem das zu umständlich ist, der sollte gleich einen Toaster kaufen, der das automatisch erledigt.

Für diejenigen, die mehr als nur einen Satz lesen möchte, gibt es personalisierte Liebesromane und für Musikliebhaberinnen das personalisierte Liebeslied mit Karaoke-Version auf CD. Oder darf es die sprechende Postkarte sein? Auf ihr kann man eine Nachricht für die Dame des Herzens aufnehmen und sie ihr anschließend per Post senden.

Ein Kurs für die Liebe: Kochen, Tanzen oder das eigene Parfum entwerfen

Eine gemeinsame Unternehmung ist fast immer ein schönes Geschenk. Schwerverliebte Frauen dürften sich besonders über einen erotischen Koch- oder einen feurigen Salsa- oder Tangokurs freuen. Aber auch ein gemeinsamer Bildhauer- oder Malkurs ist, vielleicht sogar verbunden mit einer kleinen Reise, eine schöne und ungewöhnliche Idee.

Die Liste der Kurse, die man gemeinsam machen kann, ist unendlich lang. Auch das Angebot an Kursen, die sich als Geschenk nur für die Frau anbieten, ist sehr umfangreich. So gibt es beispielsweise die Möglichkeit, in einem Parfumworkshop, einen persönlichen Duft zu kreieren. In einem Schminkkurs kann eine Frau viele Tipps zum Thema Make-up bekommen.

Für die schönste Frau der Welt

Wie heißt es so schön? Die schönste Frau der Welt gibt es mehrmals. Jeder Mann kennt mindestens eine. Und damit die Schönheit der Liebsten zumindest nicht so schnell vergeht, kann ein Mann seiner Frau einen Schönheitstag schenken. Nach so einem Tag oder einfach auch mal so, kann er ihr darüber hinaus ein Fotoshooting oder eine künstlerische Fotosession schenken. Die Fotos, die hierbei entstehen, sind mit Sicherheit sogar ein schönes Geschenk für ihn.

Frauen mit dem entsprechenden Humor freuen sich sicherlich auch über eine Urkunde für die schönsten Augen oder den schönsten Po der Welt.

Außergewöhnlicher geht es nicht: Heldenratte oder Sternentaufe?

Es wird kaum einem Mann gelingen, mit einer Apfelschneidemaschine bei einer Frau langfristig Erfolg zu haben. Aber wie wäre es mit einer Universalfernbedienung in Form eines Zauberstabes? Oder einer adoptierten Heldenratte? Das sind Ratten, die ein ganz besonderes Talent beim Auffinden von Landminen bewiesen haben. Die Adoption beinhaltet unter anderem ein offizielles Zertifikat, ein Bild der Heldenratte und natürlich einen E-Mail-Kontakt zu der Ratte und ihrem Trainer.

Romantischer ist es hingegen, einen Stern auf den Namen der Herzensdame zu taufen. Oder man kauft gleich ein schönes Grundstück auf dem Mond. In dem Fall darf der Weltraumflug für etwa 210.000 Euro natürlich nicht fehlen, denn man möchte das Stück Land, das zum Verkauf steht, natürlich vorher gerne anschauen.

Alles in Herzform

Wenn ein Mann einer Frau zu verstehen geben möchte, dass sein Herz ihr gehört, dann kann er das symbolisch mit kleinen Geschenken verteilt übers Jahr immer wieder tun. Denn in Herzform gibt es Nudeln, Pralinen, Weingummis, PC-Mäuse, USB-Sticks, Mousepads, Kuchenbackformen, Duschköpfe, Schlüsselanhänger, Ohrringe, Postkarten, Bilderrahmen, Ausstecher für Kekse, Formen, um Spiegeleier in Herzform zu braten, Schablonen für den Kakao auf dem Cappuccino, Luftballons, Kissen, Eierwärmer, Handwärmer, Wärmflaschen, Notizblöcke, Antistressbälle, Radiergummis, Pappteller und natürlich selbstgemalte Herzen unter selbstgeschrieben Liebesbriefen und –gedichten. Und wer das passende Geschenk nicht findet, hat vielleicht auch die Frau seines Lebens noch nicht gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.