So wird Ihr Picknick im Freien ein voller Erfolg

Tipps und Ratschläge für gelungenes Picknick in der Natur.

Die ersten wärmenden Sonnenstrahlen im Jahr sind stets der Beginn der Freiluftsaison. Die Gartenstühle werden auf die Terrasse oder den Balkon gestellt und die Freunde des Picknicks im Freien machen Ausflüge in die Umgebung. Nicht nur für Kinder ist ein Ausflug mit einem Picknick im Freien eine tolle Sache. Viele Jugendliche und Erwachsene nutzen die schönen Tage im Jahr gerne zu einem Ausflug mit dem Fahrrad, dem Motorrad oder auch im Auto. Solche Ausflüge werden vielfach mit einem Picknick im Freien verbunden, denn was ist schöner, als in der freien Natur zu sitzen und etwas für das leibliche Wohl zu tun. Man muss nicht zwingend ein Campingfreund sein, um an einem Picknick Freude zu haben, denn das gemütliche Beisammensein mit Freunden oder Verwandten ist nicht an eine bestimmte Lebenseinstellung gebunden.

Was braucht man für ein perfektes Picknick im Freien?

Wer ein perfektes Picknick im Freien machen will, sollte an eine gute Ausstattung denken. Für eine Wanderung oder einen Fahrradausflug wird meistens ein Wanderrucksack oder ein Gepäcktasche am Fahrrad gepackt und es gehören außerdem noch einige sinnvolle Utensilien zu einem gelungenen Picknick.

Eine Picknickdecke gehört ebenso zu einer sinnvollen Picknickausstattung, wie eine zweckmäßige Kühltasche. Achten sie beim Kauf darauf, dass die Picknickecke wasserdicht ist auf der Unterseite. Bei der Wahl der richtigen Picknick Kühltasche, achten sie vor allem auf die Stehhöhe von Getränkedosen oder Flaschen. Es ist schon unangenehm, wenn sie nach draußen wollen und das kühle Getränk will nicht in die Kühltasche.

An einem warmen Sommertag bei einem Picknick im Freien auf einer Picknickdecke zu sitzen und erfrischend gekühlte Getränke genießen, vermitteln ein Gefühl von Freiheit und Urlaub. So ist ein Picknick manchmal wie ein kleiner Urlaub zwischendurch und man kann für einige Stunden die Seele baumeln lassen und nach einem schönen Wochenende hat man wieder Kraft für eine neue, anstrengende Woche getankt.

Pack die Badehose ein und die Kühltasche voll!

Ein Picknick im Freien muss aber nicht zwangsläufig immer mit einer Wanderung oder einem Ausflug mit dem Fahrrad verbunden werden, sondern auch der Sonntagsausflug mit dem Auto wird vielfach zu einem Picknick im Freien genutzt. Ein Ausflug an den Badesee, an einen Fluss oder ins Freibad wird oft von Familien mit Kindern mit einem Picknick verbunden. Es gibt an vielen Orten auch Grillplätze, an denen man seine Picknickdecke ausbreiten und bei schönem Wetter die Natur genießen kann. Für einen Sonntagsausflug wird dann die Kühltasche mit leckerem Grillfleisch und Getränken gepackt und das Picknick wird zu einem kleinen Fest für die Familie. Ein praktischer kleiner Campingtisch und vielleicht Campingstühle im Kofferraum des Autos, sorgen für Bequemlichkeit und einen gelungenen Ausflug, der groß und klein viel Freunde macht. Besonders für die Kleinen ist das immer wieder aufregend und die Großen können dabei entspannen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.