Welche Geschenke passen zum Valentinstag?

5 Tipps für freudige Überraschungen. Bald steht der Valentinstag wieder vor der Tür und die richtige Geschenkidee hat sich vielleicht noch nicht ergeben. Hier einige Anregungen.

Der Valentinstag steht als Symbol vor allem für die Liebenden, aber auch für alle zwischenmenschlichen Beziehungen, welche wichtig im Leben sind. Diesen Tag und dieses Symbol entsprechend zu würdigen, kann große Freude bereiten, nicht nur für den Beschenkten, sondern auch für den Schenkenden. Natürlich ist es auch wichtig, an allen anderen Tagen des Jahres seinen Lieben genug Aufmerksamkeit zukommen zu lassen, aber speziell an diesem Tag wird doch, auch wenn latent und unbewusst, eine gewisse Aufmerksamkeit von der oder dem Liebsten erwartet. Im folgenden nun 5 Tipps, die solch einem Anlass entsprechen.

Fotoalbum oder digitaler Bilderrahmen

Seiner oder seinem Liebsten ein selbst erstelltes Fotoalbum mit gemeinsamen Fotos zu schenken, ist nicht nur ein sehr persönliches Geschenk, es beweist auch ein vorangegangenes Maß an liebevoller Mühe und Kreativität. Alternativ zu einem herkömmlichen bebilderten Fotoalbum kann auch ein digitaler Bilderrahmen verschenkt werden. Wer zu Hause einen Scanner besitzt, kann auch alte Fotos hoch laden und eine persönliche kleine Diashow erstellen auf dem Gerät in Form eines Fotos mit Rahmen. Das wird dem Beschenkten noch lange in Erinnerung bleiben.

Signierte Medien

Auch wenn heutzutage Musikstücke auf youtube gehört und Bücher digital gelesen werden können, gibt es manchmal nichts schöneres, als auch wirklich etwas in den Händen zu halten, es birgt eben noch so eine gewisse Gemütlichkeit und fast schon Nostalgie in sich, seine Bücher und Musikalben tatsächlich im Regal bewundern zu können. Damit so ein Geschenk noch herzlicher wird, kann eine kleine persönliche Widmung verfasst werden.

TopfRosen

Jeder weiß es, gerade an Valentinstag machen die Tankstellen und Blumenläden den größten Umsatz, doch leider sind diese Schnittblumen schnell hinüber. Anstelle der roten Rosen, welche rasch verwelken, bleiben Rosen mit Wurzel im hübschen Blumentopf viel länger haltbar und erfreuen den Beschenkten nicht bloß für ein paar Tag. Vielleicht zieren sie sogar noch im Sommer den Balkon.

Gutschein

Manch einer empfindet einen Gutschein als unpersönliches Geschenk, dabei muss das ganz und gar nicht so sein. So kann etwa die lang ersehnte Städtereise einfach schon gebucht und als eine Art Gutschein für ein romantisches Wochenende verschenkt werden. Auch ein Wellness-Gutschein ist besonders persönlich, wenn dieser Wellness-Tag dann gemeinsam verbracht wird.

Dinner für 2

Eine schöne Geste zum Valentinstag ist es, ein stimmungsvolles Menü für seinen Schatz zu zaubern. Statt einem richtigen Menü kann auch Finger Food wie Kanapees, Cocktailtomaten und Gorgonzola gereicht werden. Im Kerzenlicht kommen die Platten dann besonders zur Geltung. Wer nun so gar keine Lust hat, seine Zeit in der Küche zu verbringen, sollte vielleicht rechtzeitig einen Tisch in einem hübschen Restaurant reservieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.