Markiert: Biologie

Immunsystem 0

Das Immunsystem des Menschen – Wie funktioniert es?

Welche Strategien stecken hinter unserer Gesundheit? Immunbiologische Grundlagen für Neugierige. Der menschliche Organismus wird für die Dauer seines Lebens mit den unterschiedlichsten Krankheitserregern konfrontiert. Das Immunsystem bietet einen wirksamen Schutz gegen zahlreiche körperfremde Stoffe,...

Muttersprache 0

Spracherwerb – So erlernen Kinder ihre Muttersprache

In der Regel erlernt jeder Mensch seine Muttersprache. Es ist das Selbstverständlichste der Welt, aber wie läuft der Lauterwerb eigentlich genau ab? Unter normalen Umständen lernen alle Kinder ihre Muttersprache. Doch wie schaffen es...

Was ist Farbe? 0

Was ist Farbe?

Die Welt ist ohne Farbe. Tiere sehen Farben, die es nicht gibt. Farbe beschäftigt Physiker, Biologen und Psychologen gleichermaßen. Das biophysikalische Phänomen der Farbe wird erläutert. Können Sie sich vorstellen, es gäbe keine Farbe? Der...

Die Hygienehypothese – Ursachen einer Allergie – Grundlagen 0

Die Hygienehypothese – Ursachen einer Allergie – Grundlagen

Die Hygienehypothese zeigt Ursachen für eine spätere Entwicklung einer Allergie, wobei es z.B. von Bedeutung ist, wo man aufwächst. T-Lymphozyten sind das Bindeglied zwischen spezifischer und unspezifischer Immunantwort. Diese lymphatischen Zellen besitzen an ihrer...

Die DNA – Aufbau & Replikation 0

Die DNA – Aufbau & Replikation

Ohne Zellteilung könnten wir nicht existieren. Die Replikation der DNA, unserer Erbgutinformation, spielt dabei eine ganz wichtige Rolle. Der helixförmig aufgewundene DNA-Strang besteht aus Nucleinsäuren (Nucleotiden), die sich aus Zucker, Phosphatresten und einer organischen...

Selbstheilung und potenzielle Unsterblichkeit bei Planarien 0

Selbstheilung und potenzielle Unsterblichkeit bei Planarien

Bei der Planarie Dugesia tahitiensis deutet eine asexuelle Fortpflanzung und das vorhandene Stammzellensystem auf eine potenzielle Unsterblichkeit hin. Planarien, die sich ausschließlich asexuell fortpflanzen, zeigen eine außerordentlich hohe Regenerations- und Fortpflanzungrate. In der Biologie...

Wild- und Zuchtpflanzen – Warum keine gemeinsamen Nachkommen? 0

Wild- und Zuchtpflanzen – Warum keine gemeinsamen Nachkommen?

Neue Erkenntnisse in der Vererbungslehre erläutern, welcher Mechanismus eine Vermischung von Wildpflanzen mit Zuchtpflanzen verhindert. Gärtner legen, um leckeres und gesundes Obst und Gemüse zu erhalten, Wert auf ein optimales Pflanzgut. Oft interessiert sie...

Die Ausbildung einer Insulinresistenz bei Diabetes mellitus TypII 0

Die Ausbildung einer Insulinresistenz bei Diabetes mellitus TypII

Stoffwechselprozesse, die zu einer Insulinresistenzausbildung führen, und deren Therapiemethoden. Immer mehr deutsche erkranken an Diabetes. Besonders ältere Menschen sind hiervon stark betroffen. Nun stellt sich die Frage, wie es zu dieser Ausbildung kommt und...

Milchzucker und Laktoseintoleranz 0

Milchzucker und Laktoseintoleranz

Fast jeder Mensch trinkt mehr oder weniger gerne Milch, isst Käse oder andere Milchprodukte. Wieso vertragen manche Menschen nun aber keine Milchprodukte? Laktose, lat. lactis für Milch und –ose als Endung für einen Zucker,...

gehirn 0

Wie funktioniert unser Gehirn

Die verschiedenen Gehirnregionen können geschlechtsspezifische Unterschiede aufweisen, welche bei jedem Menschen in dieser Weise vorkommen. Das weibliche und männliche Gehirn ist im Groben gleich gegliedert. Allerdings unterscheidet sich das weibliche Gehirn vom männlichen Gehirn....

Zellzyklus 0

Wie funktioniert der Zellzyklus

Wie und warum teilen sich Zellen? Der Zellzyklus. Die Zellteilung ist der Motor alles Wachstums auf Erden, ohne den die Evolution unmöglich gewesen wäre: eine kurze, verständliche Zusammenfassung. Wie teilen sich Zellen und warum?...