Markiert: Evolution

macht der musik 0

Warum macht der Mensch Musik?

Musik macht Individuen zu Gruppenwesen, zu Freunden. Wenige Tiere sind musikalisch: Singvögel, Papageien, Delphine und Wale und manche Insekten – und, am musikalischsten: der Mensch! Musik und Sprache macht uns sozial. Im Gegensatz zu (fast)...

Die Geschichte der Dinosaurier für Kinder 0

Die Geschichte der Dinosaurier für Kinder

Warum verschwanden die Dinosaurier von der Erde? Auf diese Frage gibt es keine eindeutige Antwort, jedoch einige Theorien. Lange bevor es Menschen gab, war die Erde von enormen Reptilien beherrscht. Sie waren die mächtigsten...

Der Einfluss der Gene auf den Menschen 0

Der Einfluss der Gene auf den Menschen

Die Gene prägen Aussehen, Intelligenz, Charakter und Gesundheit jedes Menschen. Die Genforschung ist ein heiß diskutiertes Thema. Es gibt Menschen, die die Genforschung von vornherein ablehnen. Andere zeigen ein offenes Interesse an diesem Thema....

Erwachsen werden: Das Gehirn im Umbruch 0

Erwachsen werden: Das Gehirn im Umbruch

Von den tiefgreifenden neurologischen Veränderungen im Denkorgan. Studien beweisen, was Millionen Eltern ahnen: Kinder denken anders als Erwachsene, doch der Weg von kindlicher Denkstruktur zu erwachsenem Verstand ist nicht einfach. “Was hast du dir...

Unterschiede der Geschlechter 0

Frauen und Männer – Unterschiede der Geschlechter

Mit dem Thema „Unterschiede zwischen Mann und Frau“ haben sich unzählige Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Journalistinnen und Journalisten, Autorinnen und Autoren bereits beschäftigt. Dass es Unterschiede gibt, steht mit Sicherheit fest, aber wo liegen ihre...

Mendelschen Regeln 0

Wie funktionieren die Mendelschen Regeln

Die Mendelschen Regeln. Die berühmten Gesetze der Vererbung und ihre Bedeutung. Mendels Entdeckung der Uniformitäts- , Spaltungs- und Unabhängigkeitsregel der Vererbung entfaltete erst in den 30er Jahren ihre volle Bedeutung für die moderne Genetik. In...

Konvergenz 0

Konvergenz: Warum sehen nicht verwandte Tiere ähnlich aus?

Viele Arten leben weit voneinander entfernt, sind nicht miteinander verwandt, sehen aber sehr ähnlich aus, denn sie besetzen die gleiche ökologische Nische. Maulwurf und Maulwurfsgrille besitzen sehr ähnliche Vorderextremitäten, die sie zum Graben benutzen. Der...

zebra 1

Warum haben Zebras Streifen?

Schwedische Wissenschaftler wollen die Ursache für die schwarzen und weißen Streifen bei Zebras gefunden haben: Blutsaugende Pferdefliegen! Die schwarz-weißen Streifen des Zebras beschäftigen nicht nur die Fantasie von Kindern, sondern auch Wissenschaftler. Die Kapriolen der...

Evolution vs Schöpfungsgeschichte 0

Evolution vs Schöpfungsgeschichte

Kreationisten üben Kritik an Darwins Theorie – Adam und Eva siegen. Die Kreationisten und ihre Pseudowissenschaft behaupten, dass die Erde erst seit 6.000 Jahren existiere und die Arche Noah auch Dinosaurier mitgeführt habe. Jahrhunderte lang...

Sauropoden 0

Der Gigantismus der sauropoden Dinosaurier

Warum konnten die Sauropoden so gewaltig groß werden? Dieser Frage geht ein Forschungsprojekt mit Federführung an der Universität Bonn nach. Kein Mensch hat sie je lebend gesehen, die Riesendinosaurier oder Sauropoden. Dennoch interessiert sich die...

Mitmach-Projekt zur Schnecken-Evolution 0

Mitmach-Projekt zur Schnecken-Evolution

Hat sich die Bänderschnecke dem Klimawandel bereits angepasst? Im Darwin-Jahr 2009 ist die Bevölkerung Europas aufgerufen Evolutionsforschung vor der eigenen Haustür an der Bänderschnecke zu betreiben. Evolution ist die ständige Anpassung der Lebewesen an eine...

Evolution – Liebeskummer lohnt sich nicht? 0

Evolution – Liebeskummer lohnt sich nicht?

Hormone steuern Gefühle wie Liebeskummer und Treue. Wissenschaftler sind dem biologischen Sinn von Liebeskummer auf der Spur. Hormone im Gehirn beeinflussen Gefühle wie Liebeskummer und Treue. Steckt hinter dem Phänomen „Liebeskummer“ möglicherweise ein evolutionärer Sinn?...