Markiert: Krankheiten bei Kindern

Kinder erkältet 0

Was tun, wenn Kinder erkältet sind?

Wie Eltern helfen können, die Erkältung ihrer Kindern mit einfachen Hausmitteln zu lindern. Gerade Kinder sind in den kalten Herbst- und Wintermonaten von Erkältungskrankheiten betroffen, weil sie sich an Orten mit vielen Menschen wie...

pseudokrupp 0

Was ist Pseudokrupp?

Der bellende Husten in der Nacht. Unter PseudoKrupp oder Krupphusten versteht man eine Entzündung der Schleimhaut im Bereich des Kehlkopfes und der Stimmbänder. Wege der Vorbeugung und Abhilfe. Es ist eine kühle Novembernacht, als Martins...

Windpocken 0

Viruserkrankung Windpocken – Wie beginnen Windpocken

Die meisten Kinder müssen diese Krankheit durchstehen: Ein, zwei Wochen ihres Lebens werden sie vom unangenehmen Windpocken-Bläschenausschlag gequält. Windpocken (Varizellen) , auch Wasserpocken, Streuselkuchenkrankheit, Schafsblattern oder Chickenpox genannt, sind eine hoch ansteckende Viruserkrankung. Typisch...

Kleinkinder Fieber 0

Wenn Babys und Kleinkinder Fieber haben

Viel Ruhe & Flüssigkeit sowie Wadenwickel & Fieberzäpfchen helfen. Fieber ist eine natürliche Schutzreaktion des Körpers. Fiebernde Kinder brauchen Bettruhe und viel Flüssigkeit. Bei hohem Fieber empfehlen sich Wadenwickel oder Zäpfchen. Benjamin hängt völlig...

Plagiocephalie 0

Plagiocephalie: Wenn Babys Kopf asymmetrisch ist

Bei Kopfverformungen können Krankengymnastik und Helmtherapie helfen. Babys mit Plagiocephalie kann geholfen werden. Über Möglichkeiten der Behandlung und was Eltern selbst tun können. Wenn die neun Monate alte Mathilda durch die Wohnung robbt, stützt...