Top 5 der besten Komplimente

Und was Sie lieber nicht sagen sollten. „Es muss ein Engel vom Himmel gefallen sein“ – ein schönes Kompliment an eine schöne Frau, vorausgesetzt Sie heißen Goethe. Und leben im 18. Jahrhundert.

Das richtige Kompliment zur rechten Zeit kann wahre Wunder bewirken. Ob beim ersten Flirt, Date oder nach langjähriger Beziehung: Gute Komplimente verfehlen nie ihr Ziel. Doch die passenden Worte zu finden, ist nicht immer leicht. Viele schöne Sätze sind schon durch tausend Münder gewandert und zur fahlen Floskel verkümmert. Doch es gibt auch die ganz besonderen Evergreens, die immer gut ankommen. Welche das sind und welche Sie lieber vergessen:

TOP 5: Die besten Komplimente

1. „Du bist schön, wenn du lachst“

Kommt immer gut! Besonders bei Frauen. Denn: Die eigene positive Ausstrahlung beim Lachen bestätigt zu bekommen, sorgt für doppelt gute Laune, weil hierbei eine ganz natürliche und unverstellte Mimik offen gelegt wird. Das schenkt vor allem Frauen, die sich gerne die Hand vor den Mund halten, damit man ihre Zähne nicht sieht, Bestätigung und Anerkennung. Und das Gefühl: Der mag mich so, wie ich bin!

2. „Du siehst wunderschön aus!“

Treffer! So einen Satz wünscht sich jede Frau, am besten jeden Tag. Vorausgesetzt er kommt von einem Freund oder Partner, den man schon länger kennt. Bitte nicht in der Disko als erster Kontaktsatz. Da verdrehen Frauen nur müde die Augen.

3. „Du bist einfach einzigartig“

Dieser Satz im richtigen Moment ist Bauchkribbeln pur. Denn er zeigt, dass der Partner/die Partnerin etwas ganz besonderes in einem sieht. Und das tut gut!

4. „Für dich will ich ein besserer Mensch werden“

Besser geht’s nicht! Das wusste schon Jack Nickolson im gleichnamigen Film. Dieses Kompliment kommt zwar durch die Hintertür, aber dann ganz gewaltig. Denn es zeigt, wie wichtig man dem Partner ist und wieviel er bereit ist, für die Beziehung zu geben.

5. „Du riechst einfach toll“

Ein ehrliches Komliment zum Körpergeruch stimmt jeden fröhlich. Denn wer sich mag oder liebt, kann sich auch gut riechen. Eine innige Umarmung dazu, unterstreicht die Attraktivität und Anziehung des Gegenübers. Beim ersten Date reicht allerdings der Hinweis, dass man das Parfum ganz dufte findet!

TOP 5: Die Katastrophen-Komplimente

1. „Heute siehst du ja ganz anders aus, toll!“

Auch wenn es gut gemeint war, aus der Nummer kommen Sie nicht mehr raus. Wer erst „anders“ toll aussieht, muss logischerweise die Schlußfolgerung ziehen, dass er sonst eher schlecht wirkt. Ist auch im TV immer ein schöner Griff ins Klo, wenn die Verwandtschaft bei Vorher/Nachher-Shows sagt: „Wir haben dich gar nicht wiedererkannt, aber richtig gut siehst du aus“…

2. „Deine Pfunde stehen dir doch richtig gut“

Was? Welche Pfunde?Wenn die Zielperson nicht gerade erfolgreich als Übergrößen-Model unterwegs ist, bitte bleiben lassen. Zu gefährlich! Bei Frauen besser alles, was irgendwie mit Gewicht zu tun hat, aussparen. Der Schuss könnte sonst sagenhaft nach hinten losgehen.

3. „In deinen Augen leuchten die Sterne“

Uaah, ganz schlimm. Will niemand mehr hören. Klingt wie aus einem abgenudelten Pilcher-Film. Wer sowas beim ersten Flirt von sich gibt, kann gleich wieder abziehen.

4. „Du bist ein richtig guter Kumpel“

Unter Männern, okay! Aber Frauen hören sowas gar nicht gern, auch wenn es einfach nur bedeuten soll, dass man mit ihr prima durch dick und dünn gehen kann. Was als Ergebnis bleibt, ist ein fader Geschmack. Denn sie assoziiert mit Kumpel sofort fehlende Attraktivität. Krise vorprogammiert!

5. „Neben dir verblasst jedes Topmodel“

Schön gesagt, nett gemeint, aber völlig überzogen. Das glaubt Ihnen einfach niemand! Außer Heidi Klum vielleicht. Und selbst die weiß, dass erst ein Tross Visagisten und Hair-Artisten an ihr rumarbeiten muss, bevor Sie Ihr Alter Ego ist. Also: Bleiben Sie auf dem Boden der Tatsachen. Ein schönes Kompliment braucht keine Vergleiche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.