Solarleuchten im Garten für kreative Dekoration und Lichteffekte

Solarlampen sind im Garten flexibel einsetzbar, sparen Stromkosten und schaffen mit eindrucksvollen Lichteffekten ein schönes Ambiente.

Solarleuchten sind für viele Gartenbesitzer die optimale Lösung, ohne ein Verlegen von Kabeln auch von einem Stromanschluss weit entfernte Ecken und Wege zu beleuchten. Die riesige Auswahl an Modellen lässt schöne Dekorationen mit Licht entstehen. Die flexibel einsetzbaren Solarlampen bieten für jedes Ambiente den richtigen Stil. Mit verschiedenen Halterungen sind sie an Wänden, auf dem Boden oder an Rankgerüsten schnell aufgebaut und sofort funktionsbereit.

Solarlampen mit Erdspieß

Sehr gut lassen sich Solarlampen mit Erdspieß an Wegen oder in Beeten einsetzen. Der stabile Spieß wird einfach an der ausgewählten Stelle in den Boden gesteckt. Die Beleuchtung längerer Wegstrecken ist mit Solarleuchten mit Erdspieß rasch zu realisieren. Die in unterschiedlichen Designs erhältlichen Lampen haben eine Brenndauer von 6 bis 8 Stunden, je nach der individuellen Sonneneinstrahlung. Mit Einbruch der Dämmerung beginnen die LED-Strahler zu leuchten.

Solarleuchten mit Wandbefestigung

Solarleuchten mit einer Wandbefestigung schaffen für Eingänge und Zäune eine Beleuchtungsmöglichkeit, die mit einer schraubbaren Halterung zu installieren ist. Auch hier ist die kabellose Lichtquelle ein großer Vorteil, die Lampen können sofort genutzt werden und es ist kein Stromanschluss und kein Verlegen von Kabeln nötig.

Verschiedene Materialien für Solarlampen

Aus unterschiedlichen Materialien stehen Solarlampen zur Verfügung. Durchsichtige Kunststoffe, Ton oder Edelstahl sind für ein schönes Ambiente auszuwählen. Edelstahl wirkt sehr stilvoll und edel, die Designs zeigen sich modern oder zeitlos. Einfache Formen und auch betont aufwändige Modelle bietet der Handel an. Ton wird für rustikale Dekorationen mit Lichteffekt eingesetzt, in vielen Farbvarianten kann man Solarlampen aus Tonmaterial erwerben. Durchbruchmuster in Ton schaffen wunderbare Lichtwirkungen. Kunststoffe lassen sich sehr variabel gestalten, von einfachen Kugelformen bis zu reizvollen Tierfiguren sind die in vielen Farbtönen erhältlichen Lampen im Garten einsetzbar. Ob als einzelne Lichtobjekte oder als aneinandergereihte Lämpchen, die Vielfalt an Modellen erlaubt individuelle Kreationen aus kunstvollen Lichtträgern.

Farbiges Licht aus Solarleuchten

Solarleuchten mit austauschbarem Farbfilter und Lampen mit einem automatischen Farbwechsel zaubern tolle Lichteffekte in den Garten. In Verbindung mit Wasser wirken die farbigen Lichtstrahlen besonders schön. An einem Teich oder Wasserlauf reflektieren die roten, blauen oder gelben Strahlen und lassen ein romantisches Feeling entstehen. Meist können an den Modellen verschiedene Lichtfarben und Farbwechsel gewählt werden, so dass die Farbwechselfunktion beispielsweise für eine Partybeleuchtung genutzt werden kann und ein Normalbetrieb mit weißem oder gelben Licht für eine sichere Gartenbeleuchtung sorgt.

Schöne Designs für Solarlampen

Die unzähligen schönen Designs machen eine Wahl der passenden Solar Leuchte nicht einfach. In Fackelform für rustikale Stimmung oder als stylische Edelstahlvariante sind die Leuchten im Handel. Beliebt sind Laternenformen und diverse Lichtfiguren für themenrelevante Gestaltung. Schildkröten, Elfen und Schmetterlinge mit Beleuchtung lassen sich harmonisch im Garten kombinieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.