Valentinstag: Geschenke für Männer

Viele Frauen finden oft keine passenden Geschenke für ihre Männer zum Valentinstag. Hier fünf Vorschläge, die mit Sicherheit gut ankommen werden.

Es ist eigentlich nicht schwer Männer am Valentinstag liebevoll zu beglücken. Abenteuer, Action und Sport sind meistens die beliebtesten Hobbys und lassen Männerherzen höher schlagen. Außerdem sollte man sich als Frau bereits vorher überlegen, ob die Geschenke zum Valentinstag nur für Männer oder auch für eine gemeinsame Unternehmung zu zweit geeignet sein sollen. Dazu hier ein paar Geschenkideen für Männer zum Valentinstag.

Geschenke für Männer zum Valentinstag: Dinner in the Dark

Das „Dinner in the Dark“ ist natürlich nicht nur für Männer allein gedacht, sondern soll vielmehr einen gemeinsamen romantischen Abend gestalten. Ein altbekanntes Candle-Light-Dinner zu zweit ist längst nicht mehr so gefragt wie einst. Beim „Dinner in the Dark“ ist jegliche Art von Licht und Technik verboten. Männer und Frauen müssen sich dabei auf ihren Geschmackssinn verlassen und können sich dem Genuss der Spezialitäten vollkommen hingeben. Je nach Konzept des Restaurants wird den Gästen dabei vor dem Servieren der Speisen der jeweilige Menü-Gang mitgeteilt. Es gibt allerdings auch Kellner, die einem nichts verraten, sodass der Gast quasi im Dunkeln tappt. Diverse Restaurants sind in fast jeder größeren Stadt zu finden, die Preise entsprechen dem Durchschnitt.

Abenteuer für Männer: eine Ballonfahrt am Valentinstag

Wenn das nicht mal ein Abenteuer ist! Viele Männer träumen einfach davon, zu fliegen. Mit einer Ballonfahrt am Valentinstag kann man zu zweit richtig entspannen und den alltäglichen Stress davonfliegen lassen. Der damit verbundene Adrenalin-Kick gleicht den Schmetterlingen im Bauch und ist eben deshalb sehr gut geeignet. Ein ideales Geschenk für den abenteuerlichen Mann zum Valentinstag. Angebote für Ballonfahrten gibt es genug. Vor allem in stark bewohnten Regionen können Sie eine Buchung vornehmen. Preislich sollte man mit circa 100 bis 200 Euro rechnen. Den Gutschein kann sie ihrem Liebsten zusammen mit einem kleinen Bouquet überreichen. Greifen Sie doch dazu auf die Möglichkeiten via Internet zurück. Über den Blumenversand kann man heute bequem und unkompliziert von zuhause aus Blumen online verschicken.

Geschenke und Ideen für Männer am Valentinstag: Kartfahren und ein Gutschein für eine Go-Kart-Tour

Auf einer echten Rennstrecke mit dem Kart atemberaubende Rundenzeiten fahren, das ist der Traum vieler Männer – mit Begeisterung für den Motorsport! Solche Geschenke sind für etliche Männer genau das Richtige und bedeuten Action, Adrenalin und Spaß pur. Zwar ist das Fahren auf einer Rennstrecke schon der Kick schlechthin, aber es ist auch durchaus möglich bei Kart-Touren auf öffentlicher Straße teilzunehmen. Kart-Touren gibt es schon ab 50 Euro.

Sushi-Kochkurs als Geschenke-Tipp für Männer zum Valentinstag

Essen und Männer sind einfach wie für einander geschaffen. In einem einfachen Sushi-Kochkurs lernen Männer oder durchaus auch Paare mehr über die Kulinarik der japanischen Region. Mit leicht verständlichen Erklärungen und Profi-Tipps lernt jeder, wie er in kurzer Zeit leckere Sushirollen herstellen kann. Ein weiterer Aspekt für den Kochkurs: Männer sind in der Lage, die große Liebe mit einem schönen selbst gemachten Abendessen zu überraschen. Bei einem Sushi-Kochkurs muss man mit mindestens 30 Euro rechnen.

Ein romantischer Liebesbrief für die Männer zum Valentinstag

Materielle Geschenke scheinen zwar stets beliebt, aber auch ein romantischer Liebesbrief lässt verliebte Männerherzen höher schlagen. Inhalt solcher Liebesbriefe kann zum Beispiel ein Gedicht oder eine Liebeserklärung sein. Unter anderem lässt sich vielleicht auch eine Einladung zu einem romantischen Dinner in den Text einbauen. Zwar schreiben in der Regel die Männer einen derartigen Brief an ihre Liebste, doch auch Frauen sollten gelegentlich schriftlich den Liebesbeweis verschenken.

Wem diese Geschenke zu teuer sind, der findet hier einen preiswerteren Liebesbeweis:

  • Herzkästchen mit Erotiklosen (lässt sich auch selber machen)
  • ein Mousepad mit einem ganz speziellen Foto
  • neue erotische Unterwäsche
  • Einladung zu einer Massage vom Partner oder
  • ein Geschenk, bestehend aus verschiedenen Massageutensilien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.