Abnehmen mit der Dukan Diät – Rezepte für einen Diättag

Wie funktioniert die dukan diät rezepte? Die Diät der Stars macht schnell schlank. Ein Proteintag pro Woche verhindert den Jo-Jo-Effekt. Vorschläge, was man dabei essen darf.

Die Rezepte der Dukan Diät sind auf magere und proteinreiche Nahrungsmittel zugeschnitten, sie wurden in der deutschen Übersetzung auch den hiesigen Ernährungsgepflogenheiten angepasst. So verzichtet man beispielsweise auf Pferdefleisch, das in Frankreich ja gerne verzehrt wird. Tatsächlich braucht man auf jeden Fall anfangs ziemlich viel Disziplin. Gutes Durchhaltevermögen verspricht dann auch eine schnelle Gewichtsabnahme. Dabei gibt es nicht nur viele Rezepte für die Hauptmahlzeiten, sondern auch für Desserts, Kuchen, Soßen und Mayonnaise.

Ein Tag Dukan Diät

Wollen Sie wissen, wie ein Proteintag während der Phase 1 oder am Proteindonnerstag aussehen darf? Hier Rezepte für Frühstück, Mittagessen, Dessert und Abendessen.

Vorschlag für ein proteinreiches Frühstück

Kaffee oder Tee, mit Süßstoff gesüßt

+ 1 oder 2 Becher Magerjoghurt

+ 1 Scheibe Putenschinken

+ 1 weiches Ei

Proteinreiches Mittagessen – Kalbsschnitzel

  • 1 Kalbsschnitzel von circa 125 Gramm dünn plattieren und halbieren.
  • ¼ Zwiebel hacken und in 1 EL fettarmer Bouillon andünsten, bei geringer Hitze karamellisieren lassen.
  • Das Schnitzel auf die Zwiebelbett legen, auf jeder Seite 5 Minuten garen lassen. Anschließend die Zwiebel entfernen, die Temperatur erhöhen und das Fleisch in der restlichen Flüssigkeit bräunen.
  • Das Schnitzel mit einem Zitronenviertel servieren.

Eiweißreiches warmes Abendessen – Rühreier mit Garnelen

  • 1 EL Magermilch in eine kleine Pfanne geben und erhitzen.
  • 2 Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen und zur Milch in die Pfanne gießen.
  • Einige gehackte Garnelen zugeben, unter Rühren garen.

Eiweißreiches kaltes Abendessen – Tatar

  • Eine Kräuterremoulade herstellen. Dazu 1 Schalotte fein hacken. 1 Sardellenfilet, einige Kapern, 1 Essiggürkchen, 1 hart gekochtes Ei und 2 EL fettarmen Frischkäse (0.1% Fett) mit Salz, Pfeffer und gehackter Petersilie vermischen.
  • 200 Gramm mageres Rindertatar mit der Remoulade vermengen.
  • Die Masse in eine mit Frischhaltefolie ausgelegte kleine Schüssel füllen, glatt streichen und etwas andrücken. Vor dem Servieren mindestens 30 Minuten kühl stellen.
  • Auf einen Portionsteller stürzen, die Folie abziehen und das Tatar sofort servieren.

Schlankes Dessert – Vanillecreme (Rezept für 4 Portionen)

  • 3 Eigelb in einem Topf mit ½ TL Maisstärke cremig aufschlagen.
  • In einem zweiten Topf 225 ml Magermilch mit 1 Vanilleschote (der Länge nach aufgeschlitzt) erwärmen.
  • Die warme Milch durch ein Sieb unter ständigem Schlagen in die Eigelbmischung gießen, alles bei schwacher Hitze unter Rühren eindicken lassen. Vorm Herd nehmen und mit Süßstoff abschmecken.
  • In Portionsschälchen füllen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Dieses Rezept lässt sich abwandeln. Wenn statt Vanille 1 TL Instant-Kaffee oder 1 TL stark entöltes, zuckerfreies Kakaopulver (mit etwas Wasser angerührt) verwendet wird, erhält man Kaffeecreme oder Schokoladencreme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.