Die dauerhafte Maniküre, endlich machbar

Lang anhaltende Farbbrillanz, kein Absplittern und Abfärben des Nagellackes mehr. Das versprechen die neuen UV-Lacke.

Welche Frau kennt das nicht? Frisch lackierte Nägel in den aktuellen Trendfarben sind ein absoluter Hingucker und lassen Hände und Nägel immer gepflegt aussehen. Drogerien und Parfümerien überschlagen sich seit dem letzten Jahr mit hochpreisigen Lacken. Für bestimmte Farbtöne werden sogar Wartelisten geführt, da diese so begehrt sind, dass die Geschäfte Probleme mit den Nachlieferungen bekommen. Doch eine gute Maniküre braucht Zeit, denn selbst mit einem schnell trocknenden Lack auf den Nägeln kann man keine Küche putzen. Und im Winter mit frisch lackierten Fußnägeln in dicke Socken und feste Stiefel zu steigen, sollte Frau auch lieber bleiben lassen.

Die neueste Erfindung der Beautybranche verspricht Abhilfe

Neu auf dem Markt und momentan nur bei der Fachfrau, also im Nagel- oder Kosmetikstudio erhältlich, sind dauerhafte Maniküren. Aufgetragen wird ein Nagellack, welcher unter einer UV-Lampe ausgehärtet wird. Die Farbe trocknet dadurch sofort und ist kratz- und stoßfest! Der farbige Lack wird mit einem Überlack versiegelt, so werden bis zu 3 Wochen Haltbarkeit und Glanz gewährleistet. Es handelt sich hierbei nicht um eine Nagelmodellage, es werden keine Kunstnägel aufgesetzt! Das Resultat ist ein natürlicher Look, in knalligen oder dezenten Farben und auf kurzen oder langen Nägeln möglich. Jedes Bedürfnis wird somit bedient und jede Frau kann ab sofort schöne Nägel tragen. Ob Krankenschwester oder Polizistin, für jeden Nagel und jeden Look kann der passende Farbton gefunden werden.

Das System kommt frisch aus den USA und ist auch unter den Namen „UV-Lacke“ oder „Gel Maniküre“ bekannt.

Hier die Vorteile für Sie im Überblick:

  • Haltbarkeit der Farbe bis zu 3 Wochen
  • Kein Abfärben und Absplittern des Lackes
  • Natürliches Ergebnis, kein Kunstnageleffekt
  • Auf kurzen oder langen Nägeln
  • Farbig oder dezent
  • Sofort trockener Lack, da UV-Aushärtung
  • Zeitersparnis: Maniküre ist in 30 Minuten fertig

Auch auf den Fußnägeln macht sich der Lack toll. Vor dem heiß ersehnten Sommerurlaub lassen Sie sich Ihre Fußnägel in einer der angesagten Farben lackieren und brauchen sich in den nächsten drei Wochen nicht mehr um Ihren Nagellack sorgen.

Abgelöst wird der Lack nach ca. 3 Wochen von der Nageldesignerin. Ein normaler Lackellackentferner eignet sich zum Entfernen nicht, da dieser zu schwach ist, um den ausgehärteten Lack zu lösen. Zum Vorschein kommen dann jedoch gesunde und unbeschadete Nägel. Der Lack muss nicht runtergefeilt werden, wie z.B. eine Modellage, wodurch der Naturnagel in der Regel angegriffen wird.

Die Kosten für solch eine dauerhafte Maniküre liegen zwischen 35 und 45 Euro für das Ablösen werden in der Regel 5 Euro berechnet.

Wer auf gepflegte Nägel und einen wunderschönen Lack Wert legt, kann mit dieser Art der Maniküre nichts falsch machen. Auch zu besonderen Anlässen wie Urlaub, Hochzeiten oder anderen Festen kann man sich den Luxus der perfekten Nägel einmal unbesorgt gönnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.