Hochzeitsgeschenke – Das richtige Geschenk für jedes Brautpaar 

Vor jeder Hochzeit stellt sich die Frage nach dem richtigen Geschenk. Aus zahlreichen mehr oder weniger ausgefallenen Ideen ist die beste auszusuchen.

Was früher antike Vasen, Kerzenhalter oder ein teures Teeservice waren, sind heute meist individuelle, persönliche Geschenke, die einen hohen persönlichen Bezug und späteren Erinnerungswert haben. Hierbei ist Kreativität gefragt. Je nach der eigenen finanziellen Situation lässt sich die eine oder andere der folgenden Geschenkideen gut aufgreifen.

Wellness für Paare

Immer eine gute Idee ist eine Paar-Massage. Hierbei wird in einer circa vierstündigen Sitzung dem Paar gezeigt, wie man sich gegenseitig entspannend und sinnlich massieren kann. Der Kostenrahmen liegt in etwa bei 200 Euro, die aber lohnenswert sind, da man die Massagetricks in der Sitzung lernt und dem Partner so dauerhaft, auch über die Sitzung hinaus, Entspannung und Genuss verschaffen kann. Eine weitere Geschenkidee zur Hochzeit ist ein Wellness-Wochenende, was dem Paar gerade nach den stressigen Hochzeitsvorbereitungen Entspannung und Zweisamkeit bietet. Je nach Veranstalter beinhaltet so ein Wochenende Saunagänge, Massagen, Entspannungsbäder, Masken und Öle, Frühstück und Snacks oder auch eine All-Inclusive-Verpflegung und viele, verschieden zubuchbare, individuelle Verwöhnangebote. Die Kosten sind demzufolge ja nach Angebot auch ganz unterschiedlich, beginnend bei circa 200 Euro und nach oben hin nahezu offen.

Aufmerksamkeiten zur Hochzeit

Was immer gut ankommt und garantiert nicht das falsche Geschenk ist, ist ein solches, das aus vorheriger Aufmerksamkeit entspringt. Wenn die Einladung zur Hochzeit eintrifft und die Frage nach dem richtigen Geschenk aufkommt, ist es immer ratsam, sich zuerst an die letzten Wünsche des Paares zurück zu erinnern, bevor man nach einem besonders einfallsreichen Geschenk sucht. Hat sich das Paar vor kurzem ein besonders Möbelstück, ein besonderes Reiseziel oder sonstiges gewünscht? Dann ist die Hochzeit der ideale Anlass, ihm diesen Wunsch, zusammen mit anderen Hochzeitsgästen oder alleine, je nach Umfang, zu erfüllen.

Individuelle und ausgefallene Geschenke für das Paar

Auch immer gut kommt ein Gutschein für ein individuelles Fotoshooting an. Das Paar kann sich hierbei, je nach persönlichem Interesse, ein Motto für ein gemeinsames Fotoshooting aussuchen. Die Bilder erinnern dann immer an die gemeinsame Zeit und daran, dass es ein Geschenk zur Hochzeit war. Darüber hinaus stellen die Bilder selbst noch ein schönes Geschenk für zuhause dar. Der Gutschein kann bestenfalls schon in einem schönen Rahmen oder Ähnlichem verschenkt werden. Die Kosten für ein solches Geschenk sind ganz unterschiedlich, je nach Aufwand des Shootings und der benötigten Materialien.

Ein weiteres, ganz besonderes Erlebnis, was das Paar vermutlich nie wieder erleben, und folglich auch nie vergessen wird, ist eine Ballonfahrt. Romantisch zu zweit in einem Ballon vor dem Himmel schweben, ist ein unerfüllter Traum vieler Paare und eignet sich somit bestens als wunderschönes und unvergessliches Geschenk zur Hochzeit. Preislich liegt eine Ballonfahrt je nach Region und Anbieter zwischen 300 und 600 Euro.

Klassisches Geschenk zur Hochzeit: eine Reise

Ein Klassiker, der aber immer gut ankommt und nie aus der Mode kommt sind Reisen. Egal, ob gleich die Flitterwochen verschenkt werden oder eine andere Reise, Urlaub hat man nie genug und findet immer Begeisterung. Über diese Geschenkideen hinaus gibt es noch zahlreiche andere Möglichkeiten, dem Brautpaar eine Freude zu bereiten. Egal ob etwas, das an gemeinsame alte Zeiten erinnert oder auf gemeinsame Zukunftspläne hoffen lässt, solange es persönlich ist und von Herzen kommt, hat bisher noch jedes Geschenk überzeugt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.