Hochzeitssprüche und originelle Glückwünsche zur Hochzeit

Ein schöner Hochzeitsspruch verleiht jeder Glückwunschkarte eine persönliche Note. Auch Hochzeitsgedichte kann man schnell und einfach umformulieren.

Eine Hochzeit ist für viele der schönste Tag im Leben. Zusammen mit seinen Liebsten feiert man ein rauschendes Fest oder eine etwas intimere Feier im kleinen Kreis. Die Hochzeitsgäste sind oft ebenfalls schon Wochen vor dem Hochzeitstermin aufgeregt. Ein passendes Outfit muss her, ein Hochzeitsgeschenk will wohl überlegt sein und nicht zuletzt gehört zu jedem Geschenk auch die passende Karte mit tollen Glückwünschen zur Hochzeit.

Jetzt beginnt für viele das Kopfzerbrechen. Hochzeitssprüche gibt es viele, doch sollten sie auch etwas persönliches haben. Wer sich ein wenig Gedanken darüber macht, was dem Brautpaar gefällt, welche Hobbies und Leidenschaften sie haben, der landet mit einem originellen Hochzeitsspruch sicher einen Treffer.

Originelle Hochzeitssprüche

Auch wer Hochzeitsglückwünsche personalisieren möchte, kann sich von den folgenden klassischen Hochzeitssprüchen inspirieren lassen:

  • Jeder sieht ein Stückchen Welt, gemeinsam sehen wir die ganze.
  • Die Ehe ist die wichtigste Entdeckungsreise, die der Mensch unternehmen kann.
  • Eine Ehe eingehen heißt: Kleine Dinge aufgeben, um größere Werte zu besitzen.
  • Zusammen durch die Welt zu gehen ist schöner, als allein zu stehen. Und sich darauf das Wort zu geben ist wohl das Schönste im Leben.
  • Zusammen durch die Welt zu gehen ist schöner, als allein zu stehen. Und sich darauf das Wort zu geben ist wohl das Schönste im Leben.

Ist man sich sicher, dass das Brautpaar ein bisschen Spaß versteht, kann es auch mit einem flapsigen Hochzeitsspruch wie zum Beispiel von Arthur Schopenhauer versuchen:

  • Heiraten heißt, seine Rechte halbieren und seine Pflichten verdoppeln. Arthur Schopenhauer

Hochzeitsgedichte

Auf vielen Glückwunschkarten ist genügend Platz, um mehr als nur kurze Hochzeitssprüche zu verfassen. Warum nicht ein kleines Gedicht für das Brautpaar formulieren? Hier sind einige Anregungen:

  • Ihr Beide habt euch nun gefundenDas lange Suchen längst vorbei Die Liebe hat euch fest verbundenDer Winter wurde so zum MaiGekommen ist der HochzeitstagGlück schlummert in euch stilleDie Liebe wird nun offenbartGenießt des Lebens Fülle
  • Was Ihr Euch ersehnt seit einiger Zeit,es wurde heute Wirklichkeit.Der schönste Traum, er wurde wahr,Ihr zwei seid jetzt ein Ehepaar.Wir wünschen Euch von Herzen nun,Gottes Segen möge auf Euch ruh’n!Lasst Euch stets von der Liebe leiten,Ihr sollt in guten wie in schlechten Zeiten,immer treu zusammen steh’nund so durchs ganze Leben geh’n.
  • Vor dem Altar steht ihr allein . . .Viele Herzen schlagenO wie spannend wird es seinHör’n wir das „JA“ euch sagen Dieses „JA“ bedeutet „IMMER“Für einander da zu seinDieses „JA“ bedeutet „NIMMER“ Mehr durch’s Leben geh’n allein.

Besonders Hochzeitsgedichte kann man leicht abändern und ihnen eine persönliche Note verleihen. Auch Hochzeitssprüche lassen sich schön reimen und gehören auf jede Glückwunschkarte. Das Wichtigste ist, dass die Glückwünsche von Herzen kommen und das Brautpaar erfreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.