7 Gründe, warum die rote Rose der schönste Liebesbeweis ist 

Rote Rosen sind das Symbol der Liebe. Wenn der Partner seiner Liebsten eine Rose schenkt, lässt es ihr Herz schmelzen – ein Liebesbeweis der besonderen Art.

Frauen bekommen gerne Blumen geschenkt. Ob zum Geburtstag, zum Valentinstag oder zum Jahrestag – dies sind alles Momente, an denen eine Frau die Liebe ihres Partners auf eine besondere Art bewiesen haben möchte. Der schönste Liebesbeweis ist jedoch eine rote Rose. Ob im Strauß oder eine Einzelne dieses bezaubernden Exemplars – die Schönheit dieser Pflanze lässt das Herz einer Frau zerfließen. Hier gibt es sieben gute Gründe, warum dies der Fall ist.

1. Eine rote Rose und das Herz als Symbol der Liebe

Natürlich sind alle Arten von Rosen ein Genuss in den Augen. Allerdings ist einzig und allein die rote Rose auch ein Zeichen für die Liebe. Die Farbe Rot spielt dabei eine besondere Rolle. Mit dieser Farbe wird die beständige, große und gefühlvolle Liebe festgemacht. Das Herz eines jeden Menschen ist ebenfalls rot und dessen Lebensorgan. Es schmerzt, wenn wir in der Liebe enttäuscht werden. Genauso springt und freut es sich gleichermaßen, wenn wir durch die Liebe in einen berauschenden Glückszustand geraten. Wenn Frauen also eine rote Rose geschenkt bekommen, wird das Herz schmelzen.

2. Die Dornen der Rose sind ein Zeichen für die Hindernisse in der Liebe

Der lange Stil der Rose ist ein Symbol für den Weg der aufblühenden Liebe. Immer wieder erscheinen Dornen – Zeichen für wiederkehrende Differenzen in der Beziehung. Doch wenn diese beständig in der fruchtenden Liebe überstanden werden, werden Höhepunkte wie die wunderschöne Blüte der roten Rose die Beziehung in so manchen Momenten erleuchten.

3. Das Aufblühen der roten Rose widerspiegelt das Aufblühen der Liebe

Allein wenn die Blüte noch verschlossen ist, wirkt die Rose bereits bezaubernd. Doch wenn sie sich langsam öffnet und sich die einzelnen Blütenblätter nach außen wölben, strahlt sie in der Schönheit der Liebe. Für Frauen ist es etwas ganz Besonderes, wenn so eine schöne Pflanze in ihrer vollen Pracht aufblüht. Es lässt sie an das eigene Entstehen und Aufblühen der Liebe erinnern.

4. Eine rote Rose ist tausendmal mehr wert als Pralinen

Eine einzige rote Rose reicht bereits als Liebesbeweis. Die Lieblingspralinen vom Partner zu erhalten ist zwar ebenfalls sehr aufmerksam, doch gleichzeitig auch mit kleinen Gewissensbissen verbunden. Jedes Mal wenn eine Frau ein Stück Schokolade genießt, plagt sie auch schnell das schlechte Gewissen. Die Pralinen sind aufgegessen und der Bauch hat sich um einen Zentimeter erweitert. Was der Mann dann vorfindet, ist eine nörgelnde Partnerin, die darin bestrebt ist diesen Zentimeter durch sämtliche Diät-Maßnahmen wieder loszuwerden. Eine rote Rose hingegen erfreut die Partnerin für mehrere Tage, ohne dass irgendwelche Konsequenzen damit verbunden sind.

5. Das Glück der Rose kann festgehalten werden

Wenn die Rose schon mehrere Tage erblüht und nun bald das Verwelken droht, kann durch ein bisschen Spray die Lebensdauer verlängert werden. Man hängt die rote Rose auf den Kopf und sprüht sie mit Imprägnierspray ein. Eine getrocknete Rose kann als Symbol der Liebe immer wieder an den Tag erinnern, an dem der Partner einen diesen schönen Liebesbeweis als Geschenk gebracht hat.

6. Der Duft der Rose

Jede Pflanze gibt einen ganz bestimmten wohlriechenden Duft ab. Doch wenn eine Rose im Raum steht, geht jeder Mensch selbstredend darauf zu, um ihren Duft einzuatmen. Eine rote Rose zieht einen förmlich mit ihrem betörenden Duft an. Die Atmosphäre wird durch diesen lieblichen Duft in pure Romantik verzaubert. Und was mögen Frauen mehr als romantische Stimmung?

7. Rosenblätter als wunderschöne Dekoration

Eine rote Rose kann als vielfältiger Liebesbeweis eingesetzt werden. Ein Strauß sowie auch schon eine einzelne Rose kann von ganzem Herzen kommen. Aber auch die einzelnen Blütenblätter der roten Rose wirken bereits idyllisch und vermitteln dem Partner eine romantische Botschaft. Auf dem Bett verteilt kann die Partnerin durch rote Rosenblätter überrascht werden. Sie fühlt sich dann so als wäre sie in einem Märchen und ihr Partner kommt der Traumvorstellung des Prinzen auf dem weißen Gaul ganz nahe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.